Einsatz “Flurbrand” (Hecke)

In der Nacht vom 10.06.2019 wurde die FF um 00:10 Uhr von der LAWZ zu einem Heckenbrand bei einem Gebäude im Ortskern alarmiert.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte durch einen Nachbarn der Brand gelöscht werden, sodass sich die Arbeiten der FF auf die Nachlöscharbeiten und die Kontrolle mittels Wärmebildkamera bezogen.

Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden.

Text: OBI Markus Passauer, OFK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: