10.05.2021 „Baum über Straße – mit verletzter Person“

Die Feuerwehr wurde heute um 17:56 Uhr zu einem über die Straße gestürzten Baum im Bereich Waldstück Thalhausen (L221) durch die LAWZ-Salzburg alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der umgestürzte Baum bereits von anwesenden Landwirten zerlegt. Bei der weiteren Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass der Baum eine Person auf einem Motorrad traf. Diese Person klagte über Schmerzen, sodass über die LAWZ das Rote Kreuz nachgefordert wurde.

Bis zum Eintreffen des RK wurde die Person durch einen anwesenden Zivildiener des Roten Kreuzes, der auch als Ersthelfer fungierte, in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr betreut.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern, die Fahrbahn zu reinigen, die verletzte Person zu betreuen, den Verkehr für die Dauer der Aufräumarbeiten vollständig anzuhalten und diesen in weiterer Folge wechselseitig vorbeizuleiten. Ebenso wurde die Polizei bei den Unfallerhebungen durch die Feuerwehr unterstützt.

Text: Markus Passauer, FF Michaelbeuern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: