01.04.2021 „VU eingeklemmte Person“

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden heute die Feuerwehren Michaelbeuern, Berndorf und Lamprechtshausen von der LAWZ-Salzburg um 05:28 Uhr alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein PKW im Bereich Ortsteil Au auf der L207 von der Straße ab und blieb auf der Seite liegen. Die Person konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus Ihrer Zwangslage befreit werden.

Das Fahrzeug wurde mit Hilfe eines Abschleppunternehmens unter Unterstützung der Feuerwehr abtransportiert. Für die Dauer der Arbeiten wurde eine wechselseitige Verkehrsführung an der Unfallstelle durch die Feuerwehr eingerichtet.

Zum Einsatz alarmiert:
FF Michaelbeuern (23 Mann)
FF Lamprechtshausen (28 Mann)
FF Berndorf bei Salzburg (27 Mann)
Rotes Kreuz
Polizei
Abschleppunternehmen

Einsatzleiter: OBI Markus Passauer
Text: FF Michaelbeuern, Passauer
Fotos und Film: FF Michaelbeuern, Stöckl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: