Bundesfeuerwehrleistungsbewerb 2022

Vergangenes Wochenende durfte eine Bewerbsgruppe der Feuerwehr Michaelbeuern am 13. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in der Wertungsklasse Bronze A teilnehmen.
Dieser fand heuer in der NV-Arena in St. Pölten vom 26. bis 28. August statt. Insgesamt traten an diesem Wochenende 347 Bewerbsgruppen mit mehr als 3000 Bewerbern aus ganz Österreich sowie dem benachbarten Bayern und Südtirol gegeneinander an.

Am frühen Samstagvormittag durfte dann auch die Bewerbsgruppe Michaelbeuern ihr Können in der
NV Arena unter Beweis stellen. Für eine großartige Stimmung sorgten die mitgereisten Fans unserer Wettkampfgruppe, bei denen wir uns herzlichst bedanken möchten, dass sie die lange Anreise in Kauf genommen haben!

Am Abend des 27. August wurde unter den besten 38 Gruppen der erstmalig stattfindende Bundes-Fire-Cup ausgefochten. Tausende Besucher und Fans feuerten die Bewerbsgruppen an, dies machte es zu einem Genuss bei diesem Ereignis dabei sein zu dürfen.

Text: FF Michaelbeuern
Bilder: Buchner, Michalek, Schimmerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

%d Bloggern gefällt das: