30.06.2021 „Tag der Volksschule“

Heute besuchte uns die vierte Klasse der VS-Michaelbeuern. Da es normalerweise üblich ist, dass die dritte Klasse der VS die Feuerwehr besucht und letztes Jahr die Exkursion zur Feuerwehr nicht möglich war, wurde dies jetzt nachgeholt.

Den Kindern wurde erklärt, welche Ausrüstung ein Feuerwehrmitglied für den Einsatz bzw. Übung benötigt und welche Voraussetzungen dafür notwendig sind. Nach einer kurzen Anprobe der Bekleidung und Führung durch die wichtigsten Räumlichkeiten im Feuerwehrhaus, luden wir zur einer kleinen Jause ein.

Nach der Stärkung wurden den Kindern die Fahrzeuge erklärt und man durfte natürlich wieder so einiges anfassen.

Da leider die Zeit viel zu schnell verflog, war es bereits 11:45 Uhr und der Besuch der Volksschule ging seinem Ende zu. Dieser wurde durch Drücken des Folgetonhorns des Tanklöschfahrzeuges durch die Klassenlehrerin Frau Schall lautstark beendet.

Als kleine Überraschung bekamen die Kinder noch für den Nachhauseweg ein Eis von der Feuerwehr geschenkt.

Danke für Euren Besuch, es hat uns wieder jede Menge Spaß gemacht, Euch die Feuerwehr
näherbringen zu dürfen.

Text und Bild: FF Michaelbeuern Passauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: