17.07.2021 „BRAND KELLER“

Am Abend des 17.07.2021 wurde über Feuerwehrnotruf 122 der Landes- Alarm- und Warnzentrale ein Kellerbrand in Dorfbeuern gemeldet.

Diese alarmierte die Feuerwehr Michaelbeuern um 22.28 Uhr mit dem Einsatzstichwort „BRAND-KELLER“ mittels Sirenenalarm und der Zusatzinfo „Akku explodiert“ zur Einsatzstelle.

Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde Alarmstufe 2 ausgelöst, um eine ausreichende Anzahl an Atemschutzgeräteträgern an der Einsatzstelle zur Verfügung zu haben. Ein im Keller gelagerter Akku war in Brand geraten.

Die Feuerwehren Michaelbeuern, Lamprechtshausen, Nussdorf und Nussdorf LZ Pinswag standen dabei im Einsatz.

Text: FF Michaelbeuern, Passauer
Bild: FF Michaelbeuern, Stöckl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: