12.10.2021 +++EINSATZ IN FELDKIRCHEN B. M.+++

Heute um 09:50 Uhr wurde die Feuerwehr Michaelbeuern zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes nach Feldkirchen bei Mattighofen – Ortsteil Wiesing alarmiert. Ein Hackschnitzellager war in Brand geraten.

Der Einsatzleiter vor Ort lies aufgrund der Einsatzsituation um 09:45 Uhr die Alarmstufe zwei für Feldkirchen b. M. durch die LWZ Oberösterreich auslösen, wenige Minuten später erfolgte in Michaelbeuern der Alarm. Von unserer Seite wurde das TLFA 4000 mit einem Atemschutztrupp eingesetzt.

Da die LWZ OÖ nicht über die technische Möglichkeit verfügt, Kräfte aus Salzburg zu alarmieren, wurde der Alarmierungsauftrag an die LAWZ Salzburg weitergegeben.

Jede LWZ bzw. LAWZ verfügt über ein eigenes internes Alarmierungssystem, dass nur die eigenen Feuerwehren alarmiert. Werden Kräfte aus benachbarten Bundesländern benötigt, werden die Alarmierungsaufträge an die zuständige alarmierende Stelle übermittelt.

Text: FF Michaelbeuern, Passauer
Bild: FF Michaelbeuern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: